Skip to main content

Neue Stundenpläne ab 28.11.2016

Die neuen Stundenpläne ab Montag, den 28.11.2016, sind online und können hier eingesehen werden.

Besondere Termine bis Juni 2016

Das Berufskolleg Wipperfürth legt besonderen Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit seinen Ausbildungsbetrieben, den Schüler und Schülerinnen sowie deren Eltern. Daher möchten wir Sie über besondere Termine in den nächsten Monaten informieren.

An den folgenden Tagen findet kein Unterricht statt:

WochentagDatumGrund
Donnerstag22.12.2016Pädagogischer Tag
Donnerstag19.01.2017Lehrer- und Zeugniskonferenzen
Donnerstag23.02.2017Ausbildersprechtag (08:00 - 11:00 Uhr)
Freitag24.02.2017Beweglicher Ferientag
Montag27.02.2017Beweglicher Ferientag
Freitag26.05.2017Beweglicher Ferientag
Dienstag06.06.2017Pfingstferien
Freitag16.06.2017Beweglicher Ferientag

An diesen Tagen gilt: 

Teilzeitberufsschüler/-innen stehen Ihrem Unternehmen zur Verfügung.

Für die Vollzeitschüler/-innen und Blockberufsschüler/-innen findet am 22.12.2016 und am 19.01.2017 jeweils ein Studientag mit entsprechenden Aufgaben durch die Fachlehrer/-innen statt.

Schullaufbahnberatung am Berufskolleg Wipperfürth

Wie jedes Jahr finden im Februar wieder unsere Schullaufbahnberatungen am Berufskolleg Wipperfürth statt:

Anmeldung zum Mediations-Kurs bei Frau Brade

Ab sofort können sich interessierte Schüler/-innen zum Mediationskurs bei Frau Brade anmelden: Formular zum Anmelden.

Die Ausbildung erfolgt in sieben Modulen- 7 x 2 Stunden (120 Minuten) am Nachmittag von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr in Raum: 134/133. Genaue Termine können Sie dem Anmeldeformular entnehmen.

Kooperation mit Partnerschule in Rakvere Estland

Seit nunmehr zwei Jahren arbeitet das Berufskolleg Wipperfürth erfolgreich mit einer Partnerschule in Rakvere in Estland zusammen. Die Zusammenarbeit beschränkte sich zunächst darauf, dass durch die Vermittlungsbemühungen der Partnerschulen Auslandspraktika für einzelne Schüler ermöglicht wurden. Parallel dazu bemühten  sich die beiden Schulen um eine EU- Förderung im Rahmen eines Erasmus + Projektes.

Diese Fördergelder sind nun bewilligt worden und in den kommenden zwei Schuljahren soll die Kooperation weiter intensiviert werden. (mehr...)  

Ic!Berlin HBFW in Berlin

gesprochen: I see Berlin. So firmiert die Brillenmanufaktur, die Schülerinnen und Schüler  der Höheren Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung in diesem September besuchten. Der Produktionsprozess der schraubenlosen Brillen vom Entwurf bis zur fertigen Brille wurde unkonventionell von Eventbetreuer Julian vorgestellt. Hoch über den Dächern vom Prenzlauer Berg konnte ganz Berlin überblickt werden. Gleichzeitig wurde die Geschichte des Unternehmens dargelegt, die mit einem Wettbewerb für Designstudenten und einer guten Idee begann. Wirklich spannend und ein Muss für künftige Stufenfahrten! (mehr...)

Willkommen auf unserer neuen Internetpräsenz

Seit Freitag, dem 22. April, ist unsere alte Internetseite offline. Ab sofort können Sie alle Neuigkeiten und Informationen hier finden. 


Facebook-Link GooglePlus-Link Twitter-Link